News

„Lieder unseres Lebens“ - neuer Song vom aktuellen BEST OF Album und kein Abschied für immer!

Alles begann mit einer Idee, die aus heutiger Sicht naheliegend erscheinen mag, vor fünf Jahren jedoch für eine faustdicke Überraschung innerhalb der Schlagerbranche sorgte. Mit Ute Freudenberg & Christian Lais taten sich zwei ausdrucksstarke Interpreten aus Ost- und Westdeutschland für das Duett „Auf den Dächern von Berlin“ zusammen. Ein Meilenstein, wie wir heute wissen, denn der Song avancierte zu einem Chart-Triumph ungeahnten Ausmaßes. Ute Freudenberg und Christian Lais lieferten 2011 den ersten Song, der sich des Ost/West-Themas annahm. Das Lied porträtierte feinsinnig und mit Herz die kleinen Unterschiede der Lebenswelten in "BRD" und "DDR" und war damit die Startbasis einer musikalischen Ost-West-Liaison von ungeplanter Dauer und mit ungeahntem Erfolg.

Nach drei erfolgreichen Studio-Alben („Ungeteilt“, „Spuren von uns“, „Lebenslinien“) haben sich Ute Freudenberg und Christian Lais entschieden wieder eigene Wege gehen und dies ab dem 14. Mai 2017 mit einer großen Abschiedstournee zu feiern. Auf dieser Tour wollen sie nochmal alle ihre Hits und bewegenden Songs zusammen singen. Grund genug, hierfür ein „Best Of“-Album zu veröffentlichen, dass ihre größten Hits und zusätzlich noch drei nagelneue Titel enthält, die diesmal Simon Allert produziert hat.

Ein Freudenberg & Lais-Konzert ist immer ein Erlebnis. Beide sind schon für sich große Interpreten und überzeugen auch Solo mit ihrem Gesang und ihrer Musik. Zusammen ergänzen sich die beiden Stimmen perfekt und bescheren uns wunderschöne zweistimmige Passagen und emotionale Momente. In ihren Duetten geht es zumeist um gesungene Alltagsphilosophien und Geschichten mit hohem Identifikationspotenzial, die auch vor Problemen nicht zurückschrecken. Doch neben ernsten Themen tauchen auch immer wieder Lieder mit Humor und dem zündenden Funken Selbstironie auf.

Auf dem Best Of- Album sind unvergängliche Hits wie „Auf den Dächern von Berlin“, „Wenn du nichts bewegst“, „Die Augen eines Spielers“, „Eine Träne zu viel“, „Damals“, und „Spuren von uns“ zu finden. Zusätzlich haben Ute Freudenberg und Christian Lais noch drei neue wunderbare Lieder eingesungen.

Einer dieser Songs ist die aktuelle Single „Lieder unseres Lebens“. Das Lied verbindet bekannte deutsche Hits aus Ost und West mit biographischen Erinnerungen. Fazit: Jeder Mensch hat seinen eigenen Soundtrack des Lebens. Umrahmt wird der Song von weiten Streicherflächen und Chören, die dem ganzen Größe und bewegende Emotionalität verleihen. Hier schließt sich über bekannte deutsche Hits und unvergessene Lieder der Kreis der Ost-/West-Thematik, die mit dem Song „Auf den Dächern von Berlin“ die ganze Republik so nachhaltig berührt hat. Der zweite neue Titel „Solang du liebst“ besticht durch seine sphärischen E-Gitarren-Sounds, die Tanzbarkeit und einen Mitsing-Refrain, der berührt und musikalisch wie inhaltlich voll auf Gefühl setzt. Es geht um Liebe, Sehnsucht und große Emotionen, die unser Leben erst lebenswert machen – du gewinnst viel mehr als du gibst, solange du liebst! Das letzte neue Lied „Weitergehn“ erinnert mit seinem einprägsamen Staccato-Piano zuerst ein wenig an Supertramp, um dann im Refrain so richtig los zu powern. Der Dance-Modus wird eingeschaltet und hämmert den positiven Text mit hoher Intensität in die Köpfe. Und das ist auch nötig. Denn positives in die Zukunft gerichtetes Denken kommt in diesen Zeiten oft genug zu kurz. Mit diesem Titel zeigen Freudenberg & Lais ihre moderne Seite und erfüllen sich hier einen lang gehegten musikalischen Wunsch.

Betrachtet man das „Best Of“-Album als Ganzes ist es beachtlich wie Freudenberg & Lais es in Zeiten des boomenden Partyschlagers geschafft haben, wieder mehr textbetonte und teils tiefsinnige Schlager mit großem Erfolg zu etablieren. Das ist ein Verdienst am deutschen Schlager, der nicht hoch genug anzuerkennen ist. Chapeau!

Ute und Christian, wir sagen: Danke!

Quelle: Universal Music Group/ Electrola

Tipp: Best Of Album hier kaufen!

Auch wenn die am 14. Mai 2017 beginnende Duett-Tour die Letzte sein wird, müssen die Liebhaber dieser so besonderen Musik nicht auf gemeinsame Auftritte verzichten. Man wird dieses außergewöhnliche Duo auch weiterhin zusammen bei Veranstaltungen erleben dürfen! (siehe auch "Termine")

--> Tickets für die Tour "Lebenslinien live 2017" hier buchen!

"Männer und Frauen" von Ute Freudenberg und Christian Lais

Liebe Freunde guter Musik, liebe Fans,
ab Januar geht es nun los - „Männer und Frauen“ von Freudenberg & Lais wird in die Radiostationen und Hitparaden Einzug halten!

Manchmal haben es Ute Freudenberg und Christian Lais faustdick hinter den Ohren. Natürlich fanden sich auch auf den Vorgängeralben Songs, die mit einem Augenzwinkern versehen waren, doch bei „Lebenslinien“ gehen Freudenberg & Lais noch einen deftigen Schritt weiter. Ein wunderbar witzig-ironisches Beispiel ist die neue Single „Männer und Frauen“. Frivol und doppeldeutig mit dem Charme von Künstlern, die auch mal ganz genau hingucken, haut das Lied „Männer und Frauen“ so richtig in die Kerbe der bisweilen lästerlichen Unterschiede bei Männlein und Weiblein. Es geht um ungalant figürliches in der weiblichen Frage „bin ich dick“, oder um ungeschickte Fragen des Mannes nach getaner „Arbeit“ wie „wie war ich“. Also um die bescheidenen Verschiedenheiten zwischen Mann und Frau. Wobei am Ende die ausgleichende Quintessenz steht, dass der oft zitierte kleine Unterschied, das Leben eigentlich erst Lebenswert macht.

Ute Freudenberg dazu: „Bei ‚Männer und Frauen‘ nehmen wir uns beide selbst auf die Schippe – Christian stellvertretend für die meisten Männer und ich für die meisten Frauen“, erklärt die Grande Dame des deutschen Schlagers, die zusammen mit ihrem Duett-Partner Christian Lais für Furore in der deutschen Musikszene gesorgt hat. Die Musik ist dem humorvollen Text dabei formvollendet angepasst. Ruhig und entspannt werden die immer wiederkehrenden Dissonanzen in der Geschlechterwelt im klanglichen Umfeld eines klassischen Schlagers an den Mann/die Frau gebracht. Das passt perfekt und malt uns in Windeseile ein wissendes Lächeln ins Gesicht.

Quelle: Universal Music Group/ Electrola

Tipp: Song hier als MP3-Datei kaufen!

3. Duett-Album von Ute Freudenberg und Christian Lais

Seit dem 29. Juli 2016 hat das Warten für die Fans des „Traumpaars des Deutschen Schlagers“ ein Ende:

„LEBENSLINIEN“ wurde veröffentlicht, das nun schon 3. Studio-Album dieser stimmstarken Solo-Künstler.

12 nagelneue Duette von Hitproduzent David Brandes, die eine enorme Bandbreite im musikalischen Genre, wie in der Lyrik zeigen.
Ein echtes Highlight für alle Freudenberg/Lais-Fans!

Tipp: Album hier bestellen!!!

Hörproben vorab im Albumplayer



Die erste Singleauskopplung „LEBEN“

Eine Live – Tour zum neuen Album ist im Frühjahr 2017 geplant.

 

Liebe Gratulanten!

Für die unglaublich vielen Glückwünsche zu meinem 60. Geburtstag und die damit verbundenen wunderbaren Worte und Wünsche, mein herzliches Dankeschön an Euch alle!

Ich hab mich riesig darüber gefreut und werde versuchen, ALLES umzusetzen!

In großer Verbundenheit!
Eure Ute F

Dankeschön ...

Ute Freudenberg und ihr Team sagen herzlich DANKE für ein Jahr voller emotionaler Momente und toller Begegnungen!

Wir sagen herzlich DANKE dafür, dass es EUCH gibt!

Es ist Weihnachten ...

Im Dezember wird Ute Freudenberg ihr Publikum während der Vorweihnachtszeit wieder in besinnlicher und auch amüsanter Art und Weise auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen. Mit eigenen und weltbekannten Weihnachtsliedern, kurzweiligen Geschichten und Anekdoten entführt sie die Zuschauer in die zauberhafte Welt der Weihnacht.

Wer auf dieser Reise dabei sein möchte, findet hier alle Termine.

ALLES OKAY - DAS Video

Das große Thema der kleinen Alltagspannen witzig und sehr anschaulich erzählt! Mit einem liebevollen Augenzwinkern für alle, denen diese Dinge nicht fremd sind, sagt Ute "ALLES OKAY"!

Neues Album - Alles okay

Facettenreich wie noch nie ...
präsentiert eine vor Lebensfreude sprühende, gutgelaunte und optimistische Ute Freudenberg ihr neues Album ALLES OKAY, das ab 09. Oktober 2015 im Handel und in allen bekannten Downloadportalen erhältlich ist!

--> Hier bei Amazon bestellen!
--> Hörproben zu den neuen Songs gibt`s hier!


Alles Okay - Videodreh

Bei den Dreharbeiten zum Video ging es total entspannt zu - es war sozusagen "Alles Okay"! Das komplette Video ist ab 30.09.2015 online zu sehen!

Lesenswerte Rezension

Unter folgendem Link gibt es eine schöne Rezension
"Musikalische Zeitreise mit Ute Freudenberg in Rudolstadt" --> hier lesen!

DAS BUCH IST WIEDER DA!

Alle Fans des Ute-Freudenberg-Buches "Jugendliebe - die Biografie" können sich freuen: Ab 10.12.2014 werden die ersten Exemplare an die Geschäfte ausgeliefert und auch über`s Internet kann wieder bestellt werden.
Viel Freude beim Verschenken und beim Lesen!

Ute Freudenberg Jugendliebe: Die Biografie

Lieder, die ich mag

Auch in diesem Jahr wird Ute Freudenberg mit ihrem ganz besonderen Liederabend auf einigen auserwählten Bühnen des Landes zu Gast sein. Sie präsentiert außergewöhnliche Titel ihres eigenen umfangreichen Repertoires und Lieder von Künstlerkollegen, die sie und auch ihr Publikum berühren. Auf ihre ganz eigene Art bringt sie Stücke zu Gehör, die man kennt und doch SO noch nie gehört hat! Sie dürfen gespannt sein auf einen unvergesslichen Abend, der seinesgleichen sucht und an Emotionalität kaum zu überbieten ist!

Ute Freudenberg verzauberte ihr Publikum im bereits zurückliegenden ersten Teil der Tour, gab Sehnsüchten und Hoffnung Raum, zog die Zuschauer mit der Magie ihrer Stimme und ihres unvergleichlichen Charismas in ihren Bann.

Ab November 2014 kann man Ute Freudenberg in weiteren Städten des Landes erleben.

Tickets online buchbar unter: www.eventim.de

siehe auch: --> "Ein Konzert der Lieblingslieder" (bitte anklicken!)

Benefizkonzert in Judenbach und Spendenaktion „Jena bowlt“

Dieses Foto entstand am 22. August 2014 anlässlich des Benefizkonzertes zugunsten des Ronald McDonald Hauses in Jena. Steffi Uecker als Leiterin des Hauses und Ute als Schirmherrin strahlen um die Wette, denn auch in diesem Jahr war das Konzert in Judenbach ein voller Erfolg! Ein herzliches Dankeschön allen, die sich unermüdlich ehrenamtlich engagieren und/ oder diese Einrichtung finanziell unterstützen! Die Spendensumme wird demnächst unter „Spendenkonto“ hier auf der Homepage zu sehen sein.

Wer sich über die Einrichtung in Jena näher informieren möchte, kann dies hier tun: www.mcdonalds-kinderhilfe.org/was-wir-machen/ronald-mcdonald-haeuser/jena/unser-haus/

Ebenfalls jährlich wird in Jena eine Aktion durchgeführt, bei der ebenfalls Spendengelder gesammelt werden, die jeweils unterschiedlichen Einrichtungen zugutekommen. Im nunmehr 6. Jahr ist der Erlös des Bowlingmarathons (vom 24. bis 28. August 2014) unter dem Motto „Jena bowlt“ der McDonald‘s Kinderhilfestiftung und dem Ronald McDonald Haus in Jena zugedacht. Sponsoren haben für jeden geworfenen Strike ein „Preisgeld“ von 9,70 € festgesetzt. Ute ist der Einladung von Steffi Uecker am 27.08.2014 gern gefolgt und hat sich sozusagen sportlich betätigt.

Diese Truppe hatte viel Spaß! --> mehr Infos hier!

Es ist Weihnachten ...

Bei ihrer kleinen, aber feinen Weihnachtstour nur in Begleitung ihres Keyboarders, Micki Schläger, stimmte Ute Freudenberg ihr Publikum durch eigene und traditionelle Weihnachtslieder auf das nahende Weihnachtsfest ein. Mit netten Anekdoten und wunderschönen Titeln in anheimelnder Atmosphäre wurden die Zuschauer berührt und konnten sich erinnern. Ute selbst liebt diese besondere Zeit und trug an diesen wunderbaren Abenden auf ihre ganz eigene Art - mal kraftvoll und dann wieder ganz still, andächtig und auch sehr unterhaltsam, den Zauber der Weihnacht in die Herzen der Menschen.

Impressionen von der Weihnachtstour

Große Deutschland-Tournee

Nach Erscheinen des Albums "Spuren von uns" waren Freudenberg & Lais im Herbst 2013 auf großer Deutschland-Tournee und präsentierten aktuelle Songs und Titel von dem bereits mit Gold ausgezeichneten Album "Ungeteilt" in einem wunderbar in Szene gesetzten Bühnenprogramm. Ein paar Rückblicke gibt es hier - Impressionen Deutschland-Tournee 2013 (pdf-Dokument)

... hier mit der ganzen Crew

Neues Duett-Album "Spuren von uns"

Am 13. September 2013 erschien das neue Duett-Album von Freudenberg & Lais „Spuren von uns“, welches unter folgendem Link bei AMAZON bestellt werden kann:

Neues Album "Spuren Von Uns" - jetzt bestellen!



Ein Zeugnis der wunderbaren Zusammenarbeit von Ute Freudenberg und Christian Lais war der Besuch von Ute zum 10. Fanclubtreffen des Christian Lais - Fanclubs und der Nachfeier des 50. Geburtstages von Christian selbst am 13. Juli 2013 in der Wolferhalle in Blansingen.

Ute erschien als Überraschungsgast für die Fans und gab durch ihr Erscheinen ihrer innigen, freundschaftlichen Verbundenheit zu Christian Ausdruck. Es war ein Abend der Gemeinsamkeiten und beide Künstler wurden von den Lais – Freudenberg - Fans gefeiert.



Auf dem Foto von links nach rechts: Annett Weckel und Ernst F. Lacoste (Fanclubleiter des Christian Lais - Fanclubs), Ute Freudenberg, Kathleen Conrad und Heike Lieder (Fanclubleiter des Ute Freudenberg – Fanclubs „Jugendliebe“) sowie die Hauptperson des Abends: Christian Lais.

Die Eindrücke des gelungenen Abends wurden von Andy Tichler, Chefredakteur des Onlinemagazins SMAGO! eingefangen und in amüsanter Art und Weise verpackt und sind hier nachzulesen: www.smago.de/index.php?d=artikel&s=62561

Neue Single "Damals"

Wer kennt sie nicht, die Worte unserer Eltern und Großeltern, die an die „gute, alte Zeit“ erinnern?! „Damals“, als aktueller Titel des musikalischen Erfolgspaares Ute Freudenberg und Christian Lais, verspricht durch einen einfühlsamen Text und balladeske Musik wieder ein berührendes Stück Musikgeschichte zu werden.

Eine musikalische Reise in die Vergangenheit mit einem Inhalt, der jeden anspricht und mit einem Gänsehautgefühl Erinnerungen wach werden lässt!

Erhältlich ist die Single seit dem 24. Mai 2013.
Jetzt hier kaufen --> Damals (2-Track)


Schon jetzt ist der Song in einigen Radiosendern und Hitparaden zu hören.

Hier ist das offizielle Video zum neuen Titel "Damals":

FREUDENBERG & LAIS
Ihr brandneuer Duett-Hit heißt "Damals"!

Ute Freudenberg & Christian Lais erscheinen neu auf dem "Electrola" Label, das jetzt zu Universal Music zählt! Das war "damals" auch noch anders...!

Dass Ost und West längst zusammengewachsen sind, daran besteht wohl kein Zweifel mehr. Aber erst im Jahr 21 der Wiedervereinigung wurde der Mauerfall auch musikalisch auf eindrucksvolle Weise hörbar: Ute Freudenberg, die zunächst ost-, später west- und nunmehr gesamtdeutsche Sängerin aus Weimar, und Christian Lais, vor wenigen Jahren noch Newcomer aus dem süd-westlichsten Zipfel der Republik, lieferten 2011 den ersten Song, der sich dieses Themas annahm. "Auf den Dächern von Berlin" porträtierte die kleinen Unterschiede der Lebenswelten in "BRD" und "DDR" und war Startbasis einer musikalischen Ost-West-Liaison von ungeplanter Dauer und mit ungeahntem Erfolg. Binnen kürzester Zeit avancierte das Lied schon zum Evergreen und katapultierte seine Künstler in Erfolgsdimensionen, die neu für beide waren. Goldene Schallplatte, SWR4-Schlagerstern, Smago-Award, Echo-Nominierung und Höchstplatzierungen in sämtlichen Rundfunk- und Verkaufshitparaden: Das gemeinsame Album "Ungeteilt" traf den Nerv der Zeit und machte das Duo Freudenberg & Lais zur festen Größe, das durch ausverkaufte Hallen tourte.

"Am meisten berührt hat mich, auf einmal mit Standing Ovations empfangen zu werden", erzählt Christian Lais, der vor einigen Jahren noch ganz unprätentiös im normalen Berufsleben stand. "Und dass in den Briefen und persönlichen Reaktionen immer wieder zum Ausdruck kommt, wie viele Menschen sich in den Liedern wiederfinden und welche Kraft sie daraus schöpfen." Gesungene Alltagsgeschichten mit hohem Identifikationspotenzial – sicher war auch das Teil des Erfolgsgeheimnisses. In einem Genre, in dem viele Jahre lang im computerprogrammierten Viervierteltakt ausschließlich Beziehungs(miss)erfolge und Himmelskörper besungen wurden, war auf einmal Zuhören wieder gefragt.

Und so bietet jetzt die heiß erwartete neue Single des Duos mit dem Titel "Damals" wieder viel Stoff zum Zuhören und Erinnern, zum Nachfühlen und Diskutieren á la "Genauso war es auch bei uns!" Das Autorenteam Brandes/Brinkmann/Meinunger, das schon für "Ungeteilt" verantwortlich zeichnete, lieferte erneut eine Gänsehaut-Produktion mit authentisch-emotionaler Tiefe als Vorboten für das zweite Album von Freudenberg & Lais.

Quelle: Smago!

Ein Tag wie heut`

Am 16. März 2013 war Ute Freudenberg Gast einer besonderen Veranstaltung in Duisburg – Der WDR 4 Stargala. Alle Stars standen zusammen mit dem WDR Rundfunkorchester auf der Bühne und ihre Lieder erklangen klassisch arrangiert. Dieser spezielle Abend hielt für die Zuschauer u. a. auch die noch nie dagewesene Duett-Konstellation von Ute Freudenberg mit Albert Hammond bereit. Beide präsentierten den Hit „One Moment in Time“, mit dem Whitney Houston 1988 einen Welterfolg feierte und den Hammond für sie schrieb. Mit einer Mischung aus Ute`s „Ein Tag wie heut`“, ihrer deutschen Version dieses Songs, und den englischen Zeilen, gesungen von Albert Hammond begeisterten beide ihr Publikum und ernteten stehende Ovationen.

Die „etwas andere“ Ute Freudenberg



„Lieder, die ich mag“ – das besondere Konzert

„Dieser Liederabend ist meine Nische“, sagt Ute Freudenberg und dankt ihrem Publikum dafür, dass sie diese Nische leben kann. Dieser besondere Abend, den sie sich und ihrem Publikum in regelmäßigen Abständen gönnt und mit dem sie derzeit in einigen Städten unterwegs ist, begeistert ihre Zuhörer. Ihr Repertoire ist breit gefächert und reicht von Milva und Dalida über Jacque Brel bis hin zu der unvergesslichen Edith Piaf, deren „Non, je ne regrette rien“ niemand so hingebungsvoll interpretiert wie eine Ute Freudenberg!
Nicht zu vergessen, einige der eigenen Titel, die in diesem Rahmen viele der Konzertbesucher zu Tränen rühren, denn sie greifen sensible Themen des Alltags wie den Verlust eines geliebten Menschen oder Einsamkeit im Alter auf. Ein unvergesslicher „Seelen-Abend“, wie ihn Ute selbst bezeichnet.


Nach jedem Konzert ist Ute für ihre Fans hautnah zu erleben, denn sie macht eine Autogrammstunde. In diesem Jahr steht ihr ihre Schwester „Orlo“ dabei hilfreich zur Seite. Und auch sie muss Autogramme geben: ins Buch Ute F.„Jugendliebe“..die Biografie…

Ich danke allen Fans, die bei der Liedertour dabei waren und dafür gesorgt haben, dass für die McDonald`s Kinderhilfe die stolze Spendensumme von 1.120,56 EUR zusammengekommen ist!

Herzlichen Dank, Eure Ute

Einen interessanten Artikel zu einem Liederabend gibt es hier:
Ute Freudenberg singt im Bürgergarten "hautnah"


smago Award 2012 für Ute

Am 28.11.2012 hat Ute voller Freude den diesjährigen smago Award erhalten, der von Andy Tichler 2011 ins Leben gerufen wurde.

Sie erhielt ihn für das "Album des Jahres" und für die "Sensationell erfolgreiche Jubiläums-Tournee 40 Jahre Ute Freudenberg".

Diese Auszeichnung ist der wunderbare Abschluss des erfolgreichsten Jahres ihrer Karriere! Traumhaft schön...!

Sensationelles Abschlusskonzert in Ilsenburg


Ute Freudenberg (Ilsenburg 2012)
Photo Credit by Dirk Neuhaus

Sonntag, den 28. Oktober 2012, gegen 18.00 Uhr in der Harzlandhalle in Ilsenburg. Die Lichter gehen aus – im Saal ist es für einige Sekunden mucksmäuschen still.
Durch die mächtigen Lautsprecherboxen links und rechts der großen Bühne, vernimmt das Publikum – ca. 1700 an der Zahl, eine ihr vertraute Stimme. Ute Freudenberg lässt es sich nicht nehmen und kündigt ihren großen Auftritt zur Willkommen im Leben Jubiläumstour 2012 selbst an …

Was dann folgt, ist ein wahrhaft spektakuläres Konzert, welches man in dieser erstklassigen Darbietung selten in unserem Lande erlebt. Ute Freudenberg liebt und lebt jeden ihrer Songs. Sie interagiert mit dem Publikum, lacht und weint mit ihnen – großes Kino!

... weiterlesen

Jubiläumstour 2012

Ute & ihre Crew auf erfolgreicher Jubiläumstour!
"DANKE an all meine Konzertbesucher - Eure Ute Freudenberg"

EINE GOLDENE FÜR "UNGETEILT"

Herzlichen Glückwunsch!!!
Ute Freudenberg und Christian Lais haben für ihr Duettalbum "ungeteilt" freudestrahlend eine Goldene CD in Empfang genommen.
Für beide ist es die erste Auszeichnung dieser Art und macht im Besonderen Ute`s Jubiläumsjahr perfekt!
Überglücklich feierten beide diesen Erfolg mit dem ganzen Team, das mit viel Herzblut und Begeisterung an diesen Traum geglaubt hat.

"HERZLICHEN DANK an all unsre Fans, die uns durch den Kauf des Duettalbums diesen wunderbaren Erfolg beschert haben!!!
Christian, ich und unser Team "brennen" weiter und Ihr könnt Euch auch in Zukunft auf Neues freuen!
Eure Ute Freudenberg"

Foto: v.l.n.r. Koch Universal-Geschäftsführer Jörg Hellwig, Christian Lais, Ute Freudenberg, Produzent David Brandes

Vorbestellungen ab sofort im Handel:

Live-DVD vom Jubiläumskonzert
erscheint am 28.September im Handel

Ute Freudenberg - 40 Jahre: Das Jubiläumskonzert

http://www.buecher.de/shop/filme-auf-dvd/40-jahre-das-jubilaeumskonzert/freudenbergute/products_products/detail/prod_id/36274261/

Jubiläums-Album "Jugendliebe" als Doppel-CD
erscheint am 12.Oktober im Handel

Jugendliebe-das Jubiläumsalbum

Ute Freudenberg feiert 40-jähriges Bühnenjubiläum

Das aktuelle Video "Willkommen im Leben" finden Sie unter folgendem Link:
http://go.universal-music.de/ute-freudenberg/full/video:274426/

Roter Teppich : Bühnenjubiläum für Ute Freudenberg

Neues Album : "Willkommen im Leben"

Willkommen im LebenJetzt endlich erschienen -
das neue Album von Ute Freudenberg "Willkommen im Leben".

Qualität setzt sich bekanntlich durch. Dass eine Künstlerin pünktlich zum 40jährigen Jubiläum den absoluten Höhepunkt ihres Erfolges erreicht, dürfte allerdings Seltenheitswert besitzen. Klar, da waren ihre großen Hits wie „Und wieder wird ein Mensch geboren“ oder der ultimative Ost-Evergreen „Jugendliebe“; allerdings war der musikalische Werdegang der Grande Dame des Schlagers Ute Freudenberg damit noch lange nicht zu Ende. Ihre musikalische Stilistik zu bestimmen fällt schwer: Schlager? Deutsch-Rock? Chanson? Tatsächlich bewegen sich ihre künstlerischen Ambitionen zwischen kommerziellem Mainstream bis hin zu experimentellen Phasen, die aus ihrer Leidenschaft zur Musik heraus stets in qualitativ hochwertigen Musikveröffentlichungen ihren Ausdruck und Erfolg fanden.

Als sie 2011 im Duett mit Christian Lais die unsterbliche Wiedervereinigungshymne „Auf den Dächern von Berlin“ interpretierte, brach der Erfolg in einer Dimension über die Weimarerin herein, den sie sich nie hätte träumen lassen. Der Titel wurde der erfolgreichste Schlager des Jahres 2011. Weitere Rundfunkhits folgten. Das Duett-Album „Ungeteilt“ hielt sich über ein halbes Jahr in den Charts und heimste erst kürzlich eine Echo-Nominierung ein.

Nach dem Duett-Erfolg meldet sich die Powerstimme nun auch solistisch eindrucksvoll zurück. „Willkommen im Leben“ ist die erste Single-Auskopplung aus dem am 27. April erscheinenden gleichnamigen Album: ein rockig angehauchter Titel aus der Feder ihres bewährten Hitlieferanten David Brandes mit einer im Schlager selten zu findenden Tiefgründigkeit. Ute Freudenberg zieht alle Register ihrer herausragenden stimmlichen Begabung und stellt somit aufs Neue ihr Ausnahmetalent unter Beweis. Der Songtext schildert das Schicksal einer Frau, die sich aus einer ausweglosen Situation in letzter Sekunde quasi am eigenen Schopf packt und zurück ins Leben kämpft. Ein Thema, das berührt. „Ausgestanden ist es nie. Doch du gewinnst, solang du dir beweist, dass du am Ende stärker bleibst.“ Mit Zeilen wie diesen ist „Willkommen im Leben“ ein Lied, das Hoffnung macht, ohne zu beschönigen.
„An den Türen zu verblassten Bildern, die ein Menschenleben schildern, hat die Zeit dir Schlösser angebracht…“, heißt es in dem weiteren Song „Verblasste Bilder“. Der Text lässt aufhorchen: Das ernste Thema der Altersdemenz gab den Impuls zu diesem Lied, das zu Beginn einen sehnsuchtsvoll melancholischen Charakter aufweist, um dann im Refrain jede Menge kraftvolle Emotionen freizusetzen. Der Titel zeigt erneut die unterschiedlichsten Facetten der Stimme von Ute Freudenberg von hauchend zart bis rockig impulsiv. Mit dem Liebeslied „Mehr von dir“ kommen wir zu einem weiteren musikalischen Höhepunkt des Albums. Der Song brilliert nicht nur durch sein spritziges musikalisches Arrangement, es sind die von der Künstlerin intendierten Inhalte, die wie eine romantische Bilderfolge durch die Gedanken der Künstlerin und damit auch ihrer Zuhörer wandern und zu einem glanzvollen musikalischen Juwel heranwachsen.

Einer der persönlichen Favoriten Ute Freudenbergs ist die sehr emotionale Ballade „Julia“. Poetisch und mit ehrlichem Gefühl erzählt der Song, einfühlsam vom Klavier begleitet, die Geschichte einer Frau, deren Kinderwunsch unerfüllt bleibt. Auch dieses Lied greift mutig und solidarisch ein Tabuthema auf, das hier wegweisend vielen Frauen, die ein solches Schicksal erfahren haben, Kraft geben kann und sehr zu Herzen geht. Ein großer Song, der auf direkte, emotionale Art den Kern von Schmerz und Liebe zugleich trifft.

Und so gibt es keinen einzigen schwachen Titel auf „Willkommen im Leben“. Alle Songs haben ihre eigene persönliche Note, regen zum Nachdenken an, fesseln und berühren. Alle nur denkbaren Gefühlsmomente schwingen in den Liedern mit.
Ute Freudenberg verströmt auf ihrem neuen Album eine Aura des positiven, lebensfrohen Denkens. Dass sie auch in die Tiefen ihrer Seele zu blicken versteht, tut dem lebensfrohen Image der Künstlerin keinen Abbruch, sondern betont die Tiefe ihres Seins. Und was scheint besser geeignet zu sein, dem wahren Leben näher zu kommen, als eine Betrachtung der Dinge und Ereignisse, wie sie jeden Tag um uns herum passieren? "Willkommen im Leben" ist ein großes Werk einer großen Künstlerin, ein Werk voller individueller Geschichten, die sich wie ein Puzzle zu einem genialen Ganzen zusammenfügen.

Willkommen Ute Freudenberg, eine Ausnahmesängerin, die endlich da angekommen ist, wo sie eigentlich schon lange hingehört: in die erste Riege der deutschsprachigen Schlagersängerinnen.

» Hier finden Sie den Pressetext und Pressefotos zum Download

Hörproben zum neuen Album gibt`s Hier

Ost-West-Schlager geht als erstes durchs Ziel

Die 555 Lieblingsschlager der SWR4-Hörer

Am Ende des Musik-Marathons stehen zwei Überraschungssieger: Mit "Auf den Dächern von Berlin" haben sich Ute Freudenberg und Christian Lais in die Herzen der Schlagerfans gesungen - und jetzt auch die Mehrheit der SWR4-Hörer für sich gewonnen: Mit ihrem Ost-West-Duett erklimmen sie Platz 1 beim Schlagermarathon! Damit verdrängen Sie Helene Fischer, die zuletzt zweimal in Folge die Hörer-Hitparade für sich entscheiden konnte.

SWR4- Hörer Hitparade

Mehr Informationen unter:
http://www.swr.de/swr4/rp/aktionen/swr4-schlagermarathon/-/id=263036/nid=263036/did=8296746/1fab04w/index.html

zum News-Archiv ...